Archiv für Dezember, 2010

Weihnachtsgrüße von Nigel Farage

Posted in DOKUS & VIDEOS, POLITIK, WIRTSCHAFT with tags , , , , , , on 17. Dezember 2010 by infonachrichten

Die nächste Phase der Neuen Weltordnung: Fusion aus EU und Russland

Posted in POLITIK with tags , , , , , , , on 16. Dezember 2010 by infonachrichten

Die Neue Weltordung, ein grausamer weltweiter Einheitsstaat ohne jede Vorstellung von Freiheit, befindet sich einer weiteren Phase die seit langem in Vorbereitung ist: Die sozialistische Eropäische Union soll fusionieren mit Russland; quasi eine gigantische EUdSSR.

Weiterlesen »

Hilferuf: Europäische Zentralbank ist in Schwierigkeiten

Posted in POLITIK, WIRTSCHAFT with tags , , , , , , , , , on 15. Dezember 2010 by infonachrichten

Der EZB, die seit Monaten Staatsanleihen krisengeplagter Nationen aufkauft, geht jetzt offensichtlich das Geld aus und muss die Euro-Staaten anpumpen.

Weiterlesen »

Eine fiktive Studie: Was passiert, wenn der Euro stirbt?

Posted in POLITIK, WIRTSCHAFT with tags , , , , , , , on 15. Dezember 2010 by infonachrichten

Derzeit wird viel über das mögliche Ende des Euro als EU-Währung gesprochen. Britische Wirtschaftsfachleute haben eine Studie erstellt und skizzieren in einer fiktiven Geschichte, was passieren könnte, wenn der Euro beispielsweise im Jahr 2013 abgeschafft und die nationalen Währungen wieder eingeführt würden.

Weiterlesen »

Infos über die gesündeste Ernährung

Posted in DOKUS & VIDEOS, UMWELT & GESUNDHEIT with tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , on 12. Dezember 2010 by infonachrichten

Dr. med. Ernst Walter Henrich informiert über die gesündeste Ernährung und ihre Auswirkungen auf Klima- und Umweltschutz, Tier- und Menschenrechte

Besuchen Sie auch: www.provegan.info

Geheimer Notfallplan – Schließung der Bankschalter

Posted in POLITIK, SICHERHEIT, WIRTSCHAFT with tags , , , , , , on 10. Dezember 2010 by infonachrichten

Nicht nur in Deutschland gibt es Pläne, vor dem Hintergrund der sich ausweitenden EU-Schuldenkrise und dem möglichen Ausscheiden eines Landes aus der Eurozone vorübergehend Bankschalter zu schließen und alle Geldautomaten abzustellen.

Die Europäische Union hat die großen Medien gerade erst darum gebeten, derzeit möglichst nicht darüber zu berichten, dass Einlagen bei irischen Banken in Milliardenhöhe abgehoben werden. In dem kleinen Irland, das nur 4,5 Millionen Einwohner zählt, hat ein Run auf die Geldeinlagen längst eingesetzt. Und kaum jemand berichtet darüber, weil sonst über Irland hinaus ein Flächenbrand entstehen könnte. Bei der irischen AngloIrish Bank haben die Kunden schon 13 Milliarden Euro abgehoben. Und bei der Bank of Ireland haben allein die Firmenkunden in den vergangenen Tagen mehr als zehn Milliarden Euro ihrer Einlagen abgehoben.

Wenn auch die deutschen Sparer in Zusammenhang mit der Rückkehr der Finanz- und Euro-Krise das Vertrauen in deutsche Banken verlieren, immer mehr Menschen ihr Geld abheben und daheim aufheben würden, dann hätte das kaum noch zu beschreibende Folgen nicht nur für die Bundesrepublik. Denn das von deutschen Sparern eingezahlte Geld liegt ja in Wahrheit nicht in einem Tresor, sondern schwirrt virtuell in den verschiedensten Anlageformen um die Welt. Für den Fall des Auseinanderbrechens der Eurozone muss die Bundesregierung also dafür Sorge tragen, dass die Bürger keinesfalls in Massen ihre Einlagen von den Banken abziehen – denn die Folge wäre eine nicht mehr beherrschbare Katastrophe.

Weiterlesen »

Kopp Nachrichten vom 10.12.2010 mit Michael Meziani

Posted in DOKUS & VIDEOS with tags , , , on 10. Dezember 2010 by infonachrichten