Keine Jobs – USA rutschen immer tiefer in die Wirtschaftsdepression

Welche Wirtschaftserholung? 25 Arbeitslosenstatistiken, die fast zu bedrückend sind, um sie sich überhaupt durchzulesen. Na und jetzt raten Sie mal. Die Arbeitslosigkeit ist wieder gestiegen! Ja genau – obwohl Wall Street gegenwärtig in Geld schwimmt und die Obama-Regierung verkündet, dass die „Rezession vorbei ist“, stieg US-Arbeitslosenquote erneut an. Und, genießen Sie bereits diese arbeitsplatzlose Erholung? Die Wahrheit ist, dass von einer „Erholung“ überhaupt keine Rede sein kann, solange die „offizielle“ Arbeitslosenrate um die 10% und die „wirkliche“ Arbeitslosigkeit weiterhin bei rund 17% liegt. Tagtäglich haben Millionen amerikanische Familien mit den allergrößten Entbehrungen zu kämpfen, da es einfach keine Arbeitsplätze gibt.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: