US-Landwirtschaftsministerium befürchtet Unruhen bei weiter steigenden Lebensmittelpreisen

Falls der Höhenflug der Kurse an den Rohstoffbörsen Mitte bis Ende dieses Jahres dann das ganze Lebensmittelsystem erfasst hat, könnte es bei Lebensmitteln zu ähnlichen Preissteigerungsraten wie 2008 kommen, fürchtet der Ökonom des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums Ephraim Leibtag auf dem jährlichen Perspektiven-Forum seiner Behörde. Und sollte sich die Lage dann dramatisch und rasch zuspitzen, sei sogar mit Hungerrevolten und anderen Unruhen zu rechnen.

Weiterlesen »

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: