Zusätzliche Sicherheitskontrollen geplant: Werden Flugpassagiere künftig nach »Rassen« in Gefahrengruppen eingeteilt?

Nachdem die jüngsten Terroranschläge offenkundig in letzter Minute verhindert wurden, wollen die EU-Justiz- und Innenminister möglicherweise schon bei ihrem nächsten Treffen am 7. und 8. November 2010 in vertraulichen Gesprächen über den Aufbau einer neuen geheimen Datenbank beraten, über deren Inhalt die Bevölkerung möglichst nichts erfahren soll. Nach übereinstimmenden britischen und französischen Medienberichten könnten Flugpassagiere in Europa künftig nur noch dann ein Flugzeug betreten dürfen, wenn das Datenaufkommen zu ihnen keinen Hinweis auf ein mögliches Sicherheitsrisiko enthält. Dabei werden die Menschen dann möglicherweise auch in »Rassen« eingeteilt. Manche »Rassen« gelten demnach als besonders gefährlich. Das alles ist allerdings mit der bestehenden Rechtslage ganz sicher nicht vereinbar. Man wird solche Erwägungen daher wohl (noch) dementieren.

Weiterlesen »

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: