Geldsystem und Diktatur

Es gibt eine historische Regel: wenn sich die Staatsverschuldung rund 90 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) nähert, dann bricht die Rechtsstaatlichkeit zusammen. Der Zusammenbruch von Recht und Ordnung geht Hand in Hand mit dem Fiat-Papiergeld-Syndrom. Die Abwertung der Währung untergräbt Recht und Ordnung. Aber es ist alles unsichtbar, bis zum Ende und endgültigen Zusammenbruch.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: