Hungersnöte 2007 ein Deja-vu?

Aktuell wird in der Presse von den Minaretten gebetsmühlenartig herunter gesungen, Preisexplosionen stünden an der Türschwelle. Bekommen wir hier nicht ein kleines Déjá-vu? Erinnern Sie sich an die Situation 2008, wo es weltweit zu Hungerrevolten kam, wegen explodierender Preise? Damals wurden die Chinesen als Ursache ausgemacht, da diese nun anfingen wie verrückt Milch, Käse und andere Dinge zu konsumieren. Wie sieht es mit der aktuellen Situation aus?

mehr…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: