Weizenkrise droht zur „inflationären Zeitbombe“ zu werden und Nahrungsmittelaufstände zu verursachen

Russlands Verbot von Weizenexporten, das auf die großflächigen Brände im Land folgte, sorgte dafür, dass die Nahrungsmittelpreise in nur einer Woche um 19% explodierten, da bei Nahrungsmitteln und Verbrauchsgütern immer mehr Sorgen über weltweite Schwankungen aufkommen, die sich zu einer weltweiten inflationären Zeitbombe entwickeln könnten, welche von weitflächigen Nahrungsmittelaufständen begleitet wird.

mehr…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: