Schweres Erdbeben nahe Australien, löste kleinen Tsunami aus

Ein schweres Erdbeben der Stufe 7,3 in der Nähe des Inselstaates Vanuato, löste einen Tsunami aus der allerdings nur geringe Wirkung erzielte, Gott sei dank. Diese Region ist in der letzten Zeit häufiger Ziel von Erdbeben, die Stärker als 6 sind. Die verursachte Welle, soll eine Höhe von ca 20 cm gehabt haben laut der Usgs. Auf den Vanuatuinseln leben 243.000 Menshen, daher kann man von einem Segen sprechen, dass der ausgelöste Tsunami derart schwach ausgefallen ist, sonst hätte es in einer Katastrophe enden können.

mehr…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: